Kireg KiregKiregKireg

Bio von Anfang an!

Alles beginnt mit einem kleinen Ei. Ein Bio-Saibling oder eine Bio-Bachforelle verbringt sein ganzes Leben vom Ei bis zum ausgewachsenen Fisch bei uns in einem natürlichen Umfeld. Wir können somit eine lückenlose Qualität und eine ökologisch einwandfreie Lebensweise der Fische garantieren. Dabei respektieren wir die Natur und beachten deren Kreisläufe. In der Natur steht der Frühling für neues Leben, daher erblickt auch gerade in unseren Teichen eine neue Generation Bio-Saiblinge das Licht der Welt.

Bio von Anfang an

Sie schwimmen nun in unserer Fischkinderstube, wo sie sich bei frischem, klaren Wasser noch entwickeln müssen, bis wir sie schließlich in den Teich entlassen. Aller Anfang ist schwer, diese Lebensphase ist besonders pflegeintensiv, hohe Wasserqualität entscheidend. In unsere Naturteiche fließt eine sehr sauerstoffreiche Frischwasserquelle, auch Jungfische finden daher optimale Bedingungen vor, um zu wachsen und zu gedeihen.

Viel Zuwendung und Hingabe ist selbstverständlich, wir tun alles damit es unseren Bio-Saiblingen an nichts fehlt. Daher sind mehrere Personen mit der Betreuung der Jungfische beschäftigt. "Die Arbeit mit und in der Natur ist meine Leidenschaft, die Fische heranwachsen zu sehen bereitet mir jeden Tag aufs Neue große Freude", sagt Dominik Krieg, der sich liebevoll um die jungen Bio-Saiblinge und Bio-Forellen kümmert und dabei auf ein enormes Fachwissen zurückgreift.

zurück zur Newszeit